EFH Wannenmoos, Hallwil

Jahr 2005

Anzahl Zimmer 5.5

Wohngeschosse 2

Architekturbüro Wettingen

Das Einfamilienhaus befindet sich in einem Quartier mit lichter Bebauung. Die Parzelle ist lang und schmal und wird durch einen Bach geteilt. Der neue Baukörper mit Giebeldach orientiert sich nach Westen. Verstärkt wird die Ausrichtung durch die markanten Sichtbeton-Vorbauten an der Ost- und Westfassade, durch die der Sitzplatz und der Eingangsbereich definiert werden.
Das Bauwerk besticht durch seine Einfachheit und die klar ablesbare Form. Das fehlende Vordach und die stark zeichnenden Vorbauten verleihen der traditionellen Hausform Modernität und Dynamik. Die Räume sind in Form und Materialwahl schlicht gehalten. Es wurde Wert auf Licht, Nachhaltigkeit und ökologische Verträglichkeit gelegt.
Der Garten wird dominiert durch einen kleinen renaturierten Bach, der zuvor unterirdisch geführt wurde und nun als Biotop Lebensraum für lokale Fauna und Flora bietet.

 

 

Architektur Einfamilienhaus

Westfassade

Einfamilienhaus Satteldach

Südfassade

Architekturbüro Wettingen

Süd-Ostfassade

Architekturbüro Wettingen

Westfassade

nachhaltiges Bauen

Bad

ökologisches Bauen

Gang

Treppe

Treppe

modernes Einfamilienhaus

Wohnzimmer

Situation

Erdgeschoss

Obergeschoss

Untergeschoss

.hausformat | Webdesign, TYPO3, 3D Animation, Video, Game, Print