MFH Freistrasse, Wettingen

Jahr 2010

Anzahl Zimmer 4 x 3.5 / 4 x 4.5 / 2 x 5.5

Wohngeschosse 2 + Attika

Label Minergie-Standard


Das ebene, gut besonnte Grundstück an der Freistrasse liegt an zentraler Lage nahe dem Bahnhof Wettingen und dem Stausee in einem ruhigen, grünen Wohnquartier. Die Freistrasse ist eine Quartierstrasse ohne Durchgangsverkehr.

Die zwei Neubauten sind zweigeschossig mit einem Attika. Sie beinhalten je zwei 3.5 Zimmer- und 4.5 Zimmer-Geschosswohnungen und eine 5.5 Zimmer Attikawohnung. Im Untergeschoss befinden sich die Tiefgarage, die Technik- und Kellerräume sowie ein Hobbyraum.

Die Häuser wurden im Minergie-Standard erstellt. Das bedeutet ein 20% geringerer Heizbedarf gegenüber Häusern, die nach SIA 380/1 gebaut sind. Um dies zu erreichen, erhält das Gebäude ein kompaktes Volumen, eine optimal gedämmte Aussenhülle, eine Komfortlüftung mit Wärmerückgewinnung und eine nachhaltige, nichtfossile Art der Heizwärmeerzeugung.

Minergie-Standard-Label: AG-1433 | AG-1434

 

 

 

Architekturbüro Wettingen

Nordostfassade

Minergie-Standard Gebäude

Ost- und Westfassade

Mehrfamilienhaus mit Attika

Südwestfassade

Situation

Erdgeschoss

Obergeschoss

Attikageschoss

.hausformat | Webdesign, TYPO3, 3D Animation, Video, Game, Print